29 Milliarden Euro Investitionsstau bei der Deutschen Bahn

Wie das Privatbahn Magazin in seiner Ausgabe 03/2021 schrieb, beträgt der Investitionsstau
bei der Deutschen Bahn AG gemäß der Antwort der Bundesregierung (BT-Drucksache
19/26501) auf die Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen (BTDrucksache 19/25474) 29 Milliarden Euro. Ein Gutachter untersuchte den Nachholbedarf in
den verschiedenen Gewerken, wobei bei Brücken und Gleisen der Nachholbedarf an
Investitionen als erheblich einzustufen sei. Ein zunehmender Investitionsrückstau werde auch
in den Gewerken Oberleitung, Tunnel, aber auch Leit- und Sicherungstechnik erwartet.

fahrender Zug in gelb weiß blau

Mit INLOCON zum Erfolg

Seit über 20 Jahren ist die INLOCON  als Dienstleister von auftragsbezogenen Informationen mit ihren Fachportalen für ihre Kunden am Markt aktiv. Aus täglich bis zu 1000 neuen Projektinformationen (Ausschreibungen, beschränkten Vergaben, Auftragsvergaben usw.) erhalten Kunden jeder Branche präzise auf Sie zugeschnitten genau die Informationen, die für Sie nützlich und wichtig sind.

Durch unsere intelligenten Systeme und deren Auswertungsmöglichkeiten ergeben sich weitere Synergieeffekte, wie Marktanalyse, Kontakte zu potenziellen Geschäftspartnern oder bahnbrechende Analysen zum aktuellen Bedarf von Produkten künftig stattfindender Projekte und Baumaßnahmen.

Wenn Sie ebenfalls von den Informationen und Synergieeffekten der INLOCON profitieren wollen, dann melden Sie sich noch heute zum kostenlosen und unverbindlichen Test an.

Wir freuen uns auf Sie.

Suchen Sie in den Kategorien nach Ihrem Interessengebiet
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Beitragsarchiv

Kontaktieren Sie uns

Inlocon AG

Erich-Zeigner-Allee 36

04229 Leipzig

Tel.: 0341/ 253 479 111

 

*Partnerunternehmen

Ihre Ansprechpartner

U. Knöll

P. Polman

D. Maier