Sachsen: 690 Millionen Euro Investitionen für die Infrastruktur

Wie einem Beitrag in der *Leipziger Volkszeitung vom 15. Februar 2022 zu entnehmen ist, plant die Deutsche Bahn im jetzigen Jahr etwa 690 Millionen Euro in die Infrastruktur in Sachsen zu investieren. Erneuert werden sollen neben 16 Brücken und 105 Weichen auch 110 Kilometer Gleise.

Auch die Modernisierung von 40 Haltepunkten und Bahnhöfen, unter anderem in Borna, Flöha und des Hauptbahnhofs Dresden, wird angestrebt. Einen der Schwerpunkte will man auf die Sachsen-Franken-Magistrale legen.

Daneben ist auch die Aufstockung des Personals der Deutschen Bahn geplant. So will man im Laufe des Jahres verstärkt sowohl Fachkräfte für Instandhaltung und Ausbau als auch Ingenieure und Ingenieurinnen einstellen.

Auch bundesweit soll in diesem Jahr viel Geld in die Schieneninfrastruktur investiert werden. Bund, Länder und Bahn streben dabei Investitionen von insgesamt 13,6 Milliarden Euro an.

*Markennennung/ unbezahlte Werbung

Mit INLOCON zum Erfolg

Seit über 20 Jahren ist die INLOCON  als Dienstleister von auftragsbezogenen Informationen mit ihren Fachportalen für ihre Kunden am Markt aktiv. Aus täglich bis zu 1000 neuen Projektinformationen (Ausschreibungen, beschränkten Vergaben, Auftragsvergaben usw.) erhalten Kunden jeder Branche präzise auf Sie zugeschnitten genau die Informationen, die für Sie nützlich und wichtig sind.

Durch unsere intelligenten Systeme und deren Auswertungsmöglichkeiten ergeben sich weitere Synergieeffekte, wie Marktanalyse, Kontakte zu potenziellen Geschäftspartnern oder bahnbrechende Analysen zum aktuellen Bedarf von Produkten künftig stattfindender Projekte und Baumaßnahmen.

Wenn Sie ebenfalls von den Informationen und Synergieeffekten der INLOCON profitieren wollen, dann melden Sie sich noch heute zum kostenlosen und unverbindlichen Test an.

Wir freuen uns auf Sie.

Suchen Sie in den Kategorien nach Ihrem Interessengebiet

Beitragsarchiv

Kontaktieren Sie uns

Inlocon AG

Erich-Zeigner-Allee 36

04229 Leipzig

Tel.: 0341/ 253 479 111

 

*Partnerunternehmen